stellvertretender Bundesjugendvorsitzender

  • Arbeitgeber: Stadt Bonn
  • Bedienstetengruppe: Tarifbeschäftigter
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Kontakt: droettboom(at)komba.de

Christian Dröttboom ist dreißig Jahre alt und lebt in Bonn. Beruflich ist er als Beschäftigter bei der Stadt Bonn tätig. Im dortigen Kassen- und Steueramt kümmert er sich als Sachbearbeiter in der Einnahmebuchhaltung um das Mahn- und Vollstreckungsverfahren für diverse Buchstaben.

Bereits seit 2004 ist Christian in der komba aktiv. Zuerst in seiner Heimatstadt Nettetal in der Nähe der holländischen Grenze als Schriftführer und Kassierer, dann als Vorsitzender der dort ansässigen Jugendgruppe. Im Jahr 2009 wurde er dann in die Landesjugendleitung der komba nrw gewählt. Zwei Jahre später, im Jahre 2011, folgte dann der nächste Schritt: Die Wahl zum Landesjugendleiter. Diese Position hat Christian noch bis heute inne.


Christian ist zusammen mit Petra in der dbb-Tarifkommission aktiv und gemeinsam mit Norman im Bundeshauptvorstand des dbb, um dort die Interessen der Jugend zu vertreten.

In seiner Freizeit ist für Christian die Zeit mit seiner Tochter die schönste Zeit. Außerdem interessiert er sich noch für die Fußballspiele von Borussia Mönchengladbach.

zurück