Urteile zu arbeits- und tarifrechtliche Themen

Der Fall - Die Entscheidung - Das Fazit

Eine Auswahl an aktuellen Rechtsprechungen im Arbeits- und Tarifrecht.
Aus dem Magazin "tacheles" vom dbb beamtenbund und tarifunion.

tacheles 6/2017: Anerkennungstarifvertrag und künftige Entgelterhöhungen

Enthält ein Arbeitsvertrag eine dynamische Bezugnahmeklausel auf einen Anerkennungstarifvertrag, der dynamisch auf einen Verbandstarifvertrag verweist, endet die dynamische Anwendung des Verbandstarifvertrags für das... Mehr

tacheles 6/2017: Dynamische Verweisungsklauseln bei Betriebsübergang

Klauseln in Einzelarbeitsverträgen, die dynamisch auf Tarifverträge verweisen, sind im Fall des Betriebsübergangs gegenüber dem Erwerber wirksam (EuGH, Urteil vom 27. April 2017, Aktenzeichen C-680/16, C-681/15). Mehr

tacheles 5/2017: Kein Auskunftsanspruch bei vermuteter Entgeltdiskriminierung

Frauen, die eine Entgeltdiskriminierung vermuten, haben keinen Auskunftsanspruch gegen ihren Arbeitgeber über die Vergütung vergleichbarer männlicher Kollegen. Bei festgestellter Entgeltdiskriminierung besteht... Mehr

tacheles 5/2017: Mitbestimmung bei Fragen der Entgeltgestaltung im Lehrerbereich

Die Mitbestimmung bei Fragen der Entgeltgestaltung innerhalb der Dienststelle nach § 85 Abs. 1 Satz 1 Nr. 10 Personalvertretungsgesetz Berlin (PersVG BE) ist infolge Tarifvorrangs nach § 85 Abs. 1 Satz 1... Mehr

tacheles 4/2017: Volles Elterngeld nach vorangegangener Fehlgeburt

Für die Berechnung des Elterngelds nach der Geburt eines Kindes macht es keinen Unterschied, ob eine frühere Schwangerschaft mit einer Lebend- oder einer Fehlgeburt geendet hatte, wenn die Schwangere im Anschluss an die... Mehr

Treffer 1 bis 5 von 14
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-14 Nächste > Letzte >>
Kontakt
  • Ulrich Hohndorf
  • Arne Goodson
  • Andreas Schmalz

Mail: tacheles(at)dbb.de